Home Kontakt Impressum  Wegbeschreibung
 Schnarchen Sie noch oder schlafen Sie schon ?
 Implantologie
 ACHTUNG: Professionelle Zahnreinigung
 Der richtige Biss
 Ästhetische Zahnheilkunde
 Prophylaxe
 Vollkeramische Restauration
 Parodontologie
 Akupunktur
 Notdienst Dr. Uwe Sander
 Notdienst Dr. Gabriele Sander
 
 
 Partner
 
 Der Weg in die Praxis

     
 
Parodontologie
 
 
 
   
 

 
 

Parodontose-Behandlung

Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates, verursacht durch Ablagerungen an der Zahnwurzel, die selbst mit intensivster Mundhygiene nicht mehr zu beseitigen sind. An diesen Belägen in den Zahnfleischtaschen sitzen Bakterien, deren toxische Ausscheidungsprodukte den Knochen dazu bewegen sich zurückzuziehen. Dadurch fangen die Zähne irgendwann an zu wackeln und im schlimmsten Fall führt das zu Zahnverlust.

Die Behandlung sieht in unserer Praxis folgendermaßen aus: Es ist nur eine leichte örtliche Betäubung nötig, die eine schmerzfreie Behandlung erlaubt. Dabei werden spezielle, sehr feine Instrumente in die Zahnfleischtaschen eingeführt und die Zahnwurzeln von den oben genannten Belägen, Bakterien und entzündetem Gewebe befreit. Dazu ist es weder notwendig Zahnfleisch wegzuschneiden, Zahnfleisch abzuklappen oder gar Knochen wegzufräsen.

Nach der Behandlung werden Sie so gut wie keine Beeinträchtigung verspüren.

Wichtig allerdings und notwendig ist so eine Behandlung, wenn die eigenen, natürlichen Zähne erhalten werden sollen. Um den positiven Zustand nach dieser Behandlung beizubehalten ist eine intensive Mundhygiene notwendig und Prophylaxe sehr empfehlenswert.

 
 
 
     
 aktuelle Angebote
 Geschäftsempfehlung
 Sonstiges
 Dr. Uwe Sander
 Dr. Gabriele Sander
 Unser Team
 Zahntechniker
 Unsere Praxis

           
56800 Besucher